Ärzte ohne Grenzen – Spendenaktion

Mach mit!Menschen, die sich in gefährliche Situationen begeben, um anderen Menschen zu helfen, gebührt unsere Anerkennung.
Menschen, die krank, hungrig, verletzt und unterernährt sind, bedürfen unserer Hilfe.

Hier möchte ich die Chance nutzen, die beeindruckende Arbeit der Ärzte ohne Grenzen zu würdigen, indem sie finanziell unterstützt werden und gleichzeitig denen zu helfen, die auf dieser Welt nicht das Glück hatten in einem Land wie Deutschland geboren zu sein.

Mit Bewunderung lese ich die Berichte der Ärzte*innen und Helfer*innen über ihre Einsätze in den Krisengebieten dieser Welt. Sich aus der Komfortzone zu begeben und das eigene Leben in Gefahr zu bringen um den Ärmsten der Armen zu helfen, beeindruckt mich so sehr, dass ich gerne helfen möchte.

Nein, weder bin ich Arzt, noch glaube ich wäre ich in der Lage Ähnliches zu leisten. Was ich aber kann, ist Geld sammeln und genau dazu dient diese Aktion.

Mein Deal für euch!

Die höchste Spende pro Woche bekommt ein zweistündiges Fotoshooting mit robert litz, in Hannover oder Umgebung. Die näheren Details besprechen wir nach der Woche. Die Shootings finden in der Zeit Januar bis April 2021 im Großraum Hannover statt.

Ihr spendet direkt auf der Seite von Ärzte ohne Grenzen in meiner online Spendenaktion.
https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/spenden-sammeln?cfd=djkkg

Auf diese Art und Weise habe ich nichts mit dem Geld zu tun, ihr habt die Sicherheit, das Geld geht direkt an Ärzte ohne Grenzen.
Wichtig ist, dass ihr mir euere Kontaktdaten zukommen lasst, damit die höchste Spende der Woche nicht nur festgestellt werden, sondern auch kontaktiert werden kann.
info@aufe-piste.de

Die Details zu dem Deal findet ihr hier
Spendenaktion Fakten