Durchsuchen nach
Tag: Gewalt

Gewalt zieht durchs Land

Gewalt zieht durchs Land

Hin und her gerissen taumelt die Welt zwischen sozialen Ansprüchen und der nackten Brutalität. Geben wir uns keiner Illusion hin, die Welt war, nein der Mensch war schon immer asozial! In der Schule, in den 70er Jahren, sollten wir verstehen wie der KZ Aufseher seinen Hund abgöttisch lieben, seine Kinder in den Arm nehmen und trösten und gleichzeitig Menschen in die Gaskammer schicken, erschießen oder einfach zugrunde gehen lassen konnte. Menschen könne so was! Schauen wir uns alle großen Religionen…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Staat und das Recht auf Gewalt

Der Staat und das Recht auf Gewalt

Zur Ausübung hoheitlicher Aufgaben und zum Schutz von Menschenleben, darf und muss der Staat auch Gewalt ausüben. Aber die Art und Weise, wie mit diesem Recht umgegangen wird, lässt leider tiefe Einblicke in das Rechtsverständnis unseres Staates zu. Um das vorauszuschicken, keine Frage auch Demonstranten müssen sich an geltendes Recht halten, und dürfen keine Gewalt anwenden. Nun scheint Gewalt auch im 21. Jahrhundert ein gängiges Kommunikationsmittel zu sein, wie man es überall auf dieser Welt beobachten kann. Aber gerade Deutschland,…

Weiterlesen Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung